Europaweit haben Verbraucher seit dem 25. Mai 2018 mehr Rechte, wenn es um ihre eigenen Daten geht. Die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) ist nun verbindlich in Kraft getreten. Sie gilt für personenbezogene Daten, die etwa von Unternehmen oder Vereinen erhoben, verarbeitet oder weitergegeben werden. Die umfangreichen neuen Vorschriften zu befolgen, ist gerade für mittelständische Unternehmen schwierig. Zumal selbst die Experten sich nicht sicher sind, wie manche Regelungen auszulegen sind und was zukünftig wie erlaubt ist.

Die Bundesdatenbeauftragte Andrea Voßhoff schätzt, dass 45 bis 60 Prozent der kleinen und mittleren Unternehmen noch nichts unternommen hat, um sich auf das neue Regelwerk einzustellen.

Sie gehören auch dazu? Der BDKH stellt Ihnen die wichtigsten Informationen zur DSGVO vor und erklärt Ihnen die ersten Schritte, um sich vor Verwarnungen oder Abmahnungen zu schützen.

 

Weiter lesen

Seit Ende letzten Jahres zählt Emmaljunga nun zu den Mitgliedern des BDKH.

Zitat Michael Neumann (Geschäftsführer bei Dorel und Vorstandsmitglied im BDKH): „Wir freuen uns sehr, dass wir  das renommierte Unternehmen Emmaljunga, das auf dem deutschen Markt seit vielen Jahren eine feste Größe im Kinderwagensegment ist, als neues Mitglied für den BDKH gewinnen konnten. Auch in 2018 möchten wir unsere Mitgliederbasis weiter ausbauen.“

 

Weiter lesen

wellcome ist neuer Partner des Bundesverbands Deutscher Kinderausstattungs-Hersteller e.V. (BDKH) im Rahmen der Initiative @Kleine Helden leben sicher! Gemeinsam liegt uns am Herzen, dass Eltern gut im Alltag mit Baby ankommen und die nötige Unterstützung haben, um ihr Abenteuer Familie zu meistern.

Weiter lesen

Der Bundesverband Deutscher Kinderausstattung-Hersteller e.V. hat ein neues Mitglied: Joie.

Oliver Mecky begrüßt die Zusammenarbeit: „In unserer Branche kennt man sich. Und auch wenn wir untereinander im gesunden Wettbewerb zueinander stehen, verfolgen wir doch alle ein Ziel: Einmalige und vor allem sichere Kinderprodukte zu entwickeln, die junge Familien entlasten und Freude bereiten. Mit dem BDKH haben wir eine Plattform gefunden, uns unternehmensübergreifend für optimale Rahmenbedingungen in unserer Branche einzusetzen und so aktiv Einfluss zu nehmen auf unser gemeinsames Ziel einer kinderfreundlichen Gesellschaft.“

 

Weiter lesen

Die Mitglieder des BDKH trafen sich in Frankfurt mit der renommierten Sozietät Oppenhoff & Partner, um das Thema Kartellrecht in einem Seminar zu erörtern und greifbarer zu machen.

Weiter lesen